Singen mit Dessislava Stefanova

Swiss Bulgarian Choir

(english pdf version)

Unser Projekt hat gut gestartet und wir sind voller Vorfreude für unser nächstes Wochenende mit Dessi! Sie fühlt sich richtig inspiriert für unser nächstes Wochenende!

Geplant sind zwei weitere Wochenenden, und zwar

am 12. & 13. November 2011 und

am 10. & 11. März 2012

Ausserdem singt Dessi wieder mit uns auf dem Musikseminar vom 5. - 9. April 2012.

Zwischen den Wochenenden singen wir unsere Lieder in kleineren Gruppen in der Westschweiz, Ostschweiz und in der Region Zürich.

Wer dem Chor beitreten will, sollte an möglichst vielen Chorproben teilnehmen.

Dessi hat eine CD gemacht, mit der jeder seine Stimme zu Hause üben und vorbereiten kann. Neuen Teilnehmern werden Noten und CD für CHF 25.- zugeschickt.

Zum zweiten Chorwochenende mit Dessi:

Wann: 12.11.11 13.00 – 19.00 Uhr

13.11.11 10.00 – 16.30 Uhr

Wo: Schulhaus Halde, Oerlikon

Kosten: Fr. 100.- für beide Tage

Fr. 70.- für einen Tag

Verbindliche Anmeldung bis 4.11.11 schicken an:

Karen Gruno
Horben
38372 Wiezikon

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung online

 

Menschen, die zum ersten Mal bulgarische Musik hören, sind oft beeindruckt und berührt von ihrer enormen Kraft, Vitalität und Schönheit.

Bulgarischer Gesang hat tatsächlich einen einzigartigen Stil. Seine ungleichen Rhythmen und unge-wöhnlichen Harmonien lassen die Seele “schmelzen” - zusammen mit der bulgarischen Gesangstechnik, die der Stimme Kraft gibt und dem Herz eine Stimme!

Dessislava Stefanova wuchs singend auf. Schon mit 18 Jahren war sie eine erfahrene internationale Sängerin und hat viele Jahren als professionelle Sängerin und Assisten-tin im berühmten “Philip Koutev Bulgarian National Folk Ensemble” gesungen.

Seit 2000 arbeitet sie in Grossbri-tannien. Dank ihrer uner-müdlichen Geduld und Hingabe hat ihr Chor, der “London Bulgarian Choir” aus grösstenteils nicht bulgarischen Sängern und Sängerinnen die Herzen vieler Engländer und Bulgaren gewonnen.

Im April 2011 gab Dessi ihren ersten Workshop in der Schweiz, aus dem der “Swiss Bulgarian Choir” entstand.

In diesem Chor bekommen die Teilnehmern die Chance, sich in die reiche lebendige Tradition zu vertiefen. Wir werden eingeführt in die Basistechniken des bulgarischen Gesangs und erlernen spezielle Stimmeffekte (wie “Vibrieren” und “Schluckauf”), die im bulgarischen Gesang üblich sind.

Wir werden schöne, lustige und berührende mehrstimmige bulga-rische Lieder lernen. Dieser Workshop eignet sich für alle, die gerne singen.

Die Unterrichtssprache ist Englisch.

 

Einzahlen auf:

H. Bösch, E. Betschon, K. Gruno
Swiss Bulgarian Choir
8816 Hirzel

Konto-Nr. 85 -183 085 - 7
Zahlungszweck: November 2011

Anmeldeschluss: 4. November 2011

Die Anmeldungen werden nach Eingang der Einzahlung berücksichtigt.